« Klimakatastrophe - Gesellschaft für deutsche Sprache wählt Wort des Jahres 2007 | Startseite | Klimaschutz Ranking - Deutschland auf Platz zwei unter den Klimaschützern »

Klimaaktionstag - Zusammenfassung der Aktionen für den Klimaschutz


Am 8. Dezember, dem Weltklimatag, zog es deutschlandweit tausende Menschen auf die Straßen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Über 40 Organisationen hatten dazu aufgerufen, anlässlich der derzeit stattfindenden Klimaschutzkonferenz auf Bali Aktionen für den Klimaschutz durchzuführen. Durch die medienwirksame Verbreitung der Kampagnen (insbesondere der "Licht aus!"-Aktion) in den vergangenen Tagen konnte mit einer breiten Unterstützung der Aktionen gerechnet werden.

Hier eine Liste der wohl größten Klimaschutz-Aktionen:

  • "Licht aus! Für unser Klima.":
    In vielen Städten wurde an bekannten Plätze und Bauwerke für 5 Minuten die Beleuchtung ausgeschaltet. Zu dem befürchteten Stromausfall im Anschluss an das Wiedereinschalten der Lichter kam es nicht.
  • "Licht an! Für unser Klima. Aber richtig.":
    Blogger und Internet-User mit Weitsicht beteiligten sich dagegen an der "Licht an"-Kampagne
  • München:
    Tausende Anwohner des Flughafen Franz Josef Strauß protestieren gegen den geplanten Bau der dritten Landebahn. Neben der steigenden Belastung durch Lärm und Abgase warnten die Demonstranten vor dem klimaschädigenden Effekt von einer Zunahme des Luftverkehrs
  • Grevenbroich-Neurath:
    3.000 Menschen demonstrieren gegen die Erweiterung des Braunkohlekraftwerks Neurath. Durch den Neubau eines 2.100 Megawatt Doppelblocks stiege die Emission von CO2 auf 30 Millionen jährlich.
  • Berlin:
    5.000 Menschen versammelten sich vor dem Brandenburger Tor und forderten mehr Engagament für den Klimaschutz und eine Abkehr von fossilen Brennstoffen
  • Google.de
    Google schaltete die Hintergrundfarbe der Webseite für einen Tag auf schwarz um, da dies den Energieverbrauch von Röhrenmonitoren senkt

Über die Nachhaltigkeit der einzelnen Aktionen kann man geteilter Meinung sein, aber ein gesteigertes Bewusstsein für die Notwendigkeit für Klimaschutz kann in jedem Fall nicht schaden. Wer auf weitere bedeutende Aktionen hinweisen möchte, kann gerne einen Kommentar hinterlassen.




1 Lesermeinungen

Chris meint:

Kami hat bei uns in der Wohnung auch für 5 Minuten das Licht ausgemacht.

Klimaschutz Tipp des Tages

Facebook, Twitter & Rss Feed



Über diesen Artikel

Dieser Artikel stammt von Harald und wurde am 9.12.07 0:04 veröffentlicht.

Zusammenfassung

Zahlreiche Organisationen riefen am 8. Dezember zu Aktionen für den Klimaschutz auf. Tausende Menschen in Deutschland setzten Zeichen.

Stichwörter

Klimaaktionstag, Klimaschutzkonferenz, Klima Aktion, Aktionen Klimaschutz, Klimaschutz Aktion, Licht aus, Licht an,

Vorheriger Artikel

Klimakatastrophe - Gesellschaft für deutsche Sprache wählt Wort des Jahres 2007

Nächster Artikel

Klimaschutz Ranking - Deutschland auf Platz zwei unter den Klimaschützern

Aktuelle Artikel befinden sich auf der Startseite.