« Energieeffiziente Häuser | Startseite | Zeitvertreib: Die besten Browsergames kostenlos spielen »

Das Jahr 2012 zum Internationales Jahr der nachhaltigen Energie erklärt


Die UN-Generalversammlung hat in einer Resolution das Jahr 2012 zum "Internationalen Jahr der nachhaltigen Energie für alle" (International Year of Sustainable Energy for All) erklärt.

Insgesamt stellt das gerade erst begonnene Jahr 2012 ein wichtiges Jahr für den internationalen Klimaschutz dar. Nach Abschluss der eher durchwachsenen Klimakonferenz im südafrikanische Durban im Dezember 2011 kann es sich die Welt nicht mehr erlauben noch lange zu warten. Es muss jetzt gehandelt werden.

Rio +20 - Konferenz der Nachhaltigkeit

Die Rio +20 Konferenz ist eine direkte Nachfolgekonferenz zum sogenannten "Erdgipfel" von 1992. Damals vereinbarte die Weltgemeinschaft in Rio de Janeiro unter anderem das entwicklungs- und umweltpolitische Aktionsprogramm "Agenda 21". Dies gilt bisher als ein Meilenstein auf dem Weg zur Nachhaltigkeit.

In diesem Sinne soll nun auch Rio +20 auf höchster politischer Ebene stattfinden. So werden sich nun auch 2012 wieder unzählige Staats- und Regierungschefs der Welt in der brasilianischen Millionenmetropole einfinden und der nachhaltigen Entwicklung dort neuen Schwung verleihen.

Nachhaltige Energie gewinnt immer mehr an Bedeutung

Die Bedeutung von nachhaltiger Entwicklung und nachhaltiger Energie nimmt weltweit immer mehr zu. Schon heute setzen bereits viele Haushalte auf erneuerbare Energien. So hat die Solar- und Windkraftbranche im vergangenen Jahr weiter zugelegt. Solar- und Windkraft erzeugen nicht nur Energie ohne negative Einflüsse auf die Umwelt, sondern erreichen auch mithilfe von Mini-Grids abgelegene Gebiete.

Nachhaltige Energie ist der Schlüssel zur Zukunft

Es leben immerhin noch 1,5 Milliarden Menschen weltweit ohne Zugang zu regelmäßiger Stromversorgung oder überhaupt ohne Strom. Das liegt entweder daran, dass dieser nicht verfügbar ist oder weil der Strom für Sie nicht bezahlbar ist.
Um so wichtiger ist es allen Menschen auf der Welt Zugang zu nachhaltiger, sauberer Energie zu verschaffen. Nur so kann man diesen Menschen zu langfristiger, dauerhafter und nachhaltiger Entwicklung verhelfen und sie aus der Armut herausholen.

Die Branche der nachhaltig produzierten Energie (Solarenergie, Wind- und Wasserkraft) schafft auch neue Arbeitsplätze, was wiederum auch die Volkswirtschaften stärkt und schützt Ökosysteme vor der Zerstörung.




Hinterlassen Sie Ihren Kommentar zu diesem Artikel

Klimaschutz Tipp des Tages

Facebook, Twitter & Rss Feed



Über diesen Artikel

Dieser Artikel stammt von Maria und wurde am 4.01.12 15:10 veröffentlicht.

Zusammenfassung

Internationales Jahr der nachhaltigen Energie für alle: Nachhaltige Energie ist der Schlüssel zur Zukunft

Stichwörter

2012, Klima, Klimawandel, Klimakonferenz, Internationales Jahr der nachhaltigen Energie, nachhaltige Energie, Solarenergie, Windkraft, Zukunft

Vorheriger Artikel

Energieeffiziente Häuser

Nächster Artikel

Zeitvertreib: Die besten Browsergames kostenlos spielen

Aktuelle Artikel befinden sich auf der Startseite.