« Green IT Information - Greenpeace mit eigenem Stand auf der CeBIT 2008 | Startseite | Green Business - Green IT ist wichtig zur Imagepflege für Unternehmen »

Positive Ökobilanz von Strom aus Photovoltaik Anlagen


Jetzt haben wir es schwarz auf weiss. Amerikanische Wissenschaftler untersuchten die Ökobilanz von Solarstrom im Vergleich zu herkömmlichen Stromquellen, das Ergebnis der Studie war eindeutig Pro-Photovoltaik. Im Vergleich zu Normalstrom werden bis zu 90 Prozent weniger Schadstoffe freigesetzt. Berücksichtigt wurde neben dem Betrieb vor allem die Produktion aller Bestandteile von Photovoltaikanlagen.

Der Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energien umfasst viele positive Aspekte, wie beispielsweise Schaffung neuer Arbeitsplätze, Klimaschutz oder auch steigende Unabhängigkeit gegenüber herkömmlichen Energiequellen. Diese Untersuchung zeigt eindrucksvoll, dass sich Investitionen in erneuerbare Energien auch unter der Betrachtung nachhaltiger Aspekte zweifelsfrei auszahlen.




Klimaschutz Tipp des Tages

Facebook, Twitter & Rss Feed



Über diesen Artikel

Dieser Artikel stammt von Michael und wurde am 1.03.08 16:21 veröffentlicht.

Zusammenfassung

Informationen zur aktuellen US-Studie über die Ökobilanz von Solarstrom

Stichwörter

Solarstrom Öko Bilanz, Öko Strom, Ökostrom, Nachhaltigkeit, Nachhaltig Strom produzieren, Nachhaltigkeit, Photovoltaik Aanlage, Ökobilanz Photovoltaik, Ökobilanz Fotovoltaik, Umweltschonend, Umweltschutz, Schadstoffarm, Fotovoltaik, Keine Schadstoffe, Schadstoffe Photovoltaik

Vorheriger Artikel

Green IT Information - Greenpeace mit eigenem Stand auf der CeBIT 2008

Nächster Artikel

Green Business - Green IT ist wichtig zur Imagepflege für Unternehmen

Aktuelle Artikel befinden sich auf der Startseite.