« Klima 2008 / Climate 2008 - Die umweltfreundliche Klimakonferenz, 3. - 7. November 2008 | Startseite | Standby Verbrauch von Elektrogeräten reduzieren - Tipps zum Energie sparen / Stromkosten senken »

Basteln für den Klimaschutz - Anleitungen zum Thema Energie sparen (& mehr)


Der deutschsprachige Raum ist ein Gebiet der Bastler & Tüftler. Der Menschen, die im eigenen Haushalt gerne selber Hand anlegen, wenn es ums Renovieren oder Verschönern geht. Und der kreativen Köpfe, die auch einmal mit neuen Ideen glänzen. Das Heimwerken ist (wieder) in, das belegen zahlreiche TV-Shows mit dem Thema Do-It-Yourself (DIY).

"Ich hab da mal was vorbereitet."

So erklang es gut drei Jahrzehnte lang, wenn der fast schon legendäre Moderator Jean Pütz in seiner DIY Sendung "Hobbythek" mal wieder handwerkliche Meisterleistungen vorstellte. Die Idee des Selber-machens im Fernsehen ist also nicht als neu zu bezeichnen, dennoch hat sie im TV gerade in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen.

Gäbe es die Hobbythek noch heute, würde wohl auch das Thema Energie sparen im Haushalt früher oder später behandelt werden. Private Haushalte haben in Mitteleuropa schließlich einen Anteil von rund 40% am gesamten Stromverbrauch. Die Energie-Einsparpotenziale durch Renovierung und Modernisierung im Haushalt sind immens hoch. In den meisten Bereichen des täglichen Lebens sind die Einsparmöglichkeiten auch vom Laien durchführbar, wodurch es jedem möglich ist, mit einfachen Mitteln einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Simple Maßnahmen wie das Austauschen von Glühlampen durch Energiesparlampen bzw. LED-Lampen oder der Einsatz von Energiespargeräten ist kinderleicht. Was aber, wenn es etwas komplizierter wird? Welche Materialien müssen beim Basteln genommen werden? Wie sind bestimmte Probleme Schritt für Schritt zu lösen? Und woher überhaupt die Ideen und Methoden nehmen?

EXPLI Startseite


Screenshot von der Benutzeroberfläche von www.expli.de


Eine Antwort auf diese Frage liefern Internet Communities, die sich explizit mit dem Thema Do-It-Yourself (DIY) befassen. Mittels bebilderter Anleitungen wird interessierten Bastlern aufgezeigt, wie man selber Hand anlegen kann. Auf dem Portal Expli.de werden neben zahlreichen Tipps aus dem Alltag bereits auch einige Ratschläge zum Energiesparen gegeben.

Ein Beispiel ist die folgende Anleitung zum Reduzieren der Heizkosten, welches in wenigen Monaten angesichts hoher Ölpreise sicher wieder zu einem Top Thema wird:


Wer mehr von diesen Anleitungen (den so genannte Explis) sehen will, sollte einen Blick auf die Webseite www.expli.de werfen. Das Besondere an dieser Community ist, dass die Inhalte komplett von den Benutzern der Seite erstellt werden. Jeder kann also mitmachen und selber Anleitungen erstellen. Natürlich sind auch solche Themen erlaubt und erwünscht, die sich nicht explizit mit dem Thema Klimaschutz & Energiesparen befassen.

P.S.: Es würde uns sehr freuen, wenn sich einige Leser/innen von Klimawandel Global mit ihrer eigenen Webseite oder Blog an der Verbreitung dieser Nachricht beteiligen würden.




1 Lesermeinungen

gimahhot meint:

Vielen Dank für diesen Beitrag. Habe mich auf expli.de umgesehen und finde wirklich gut, dass man sich dort über energiesparende Maßnahmen austauschen kann. Fakt ist natürlich, dass man beim Energiesparen oft nicht auf Fachleute wie Schornsteinfeger oder Heizungsexperten verzichten kann. Um langfristig viel Energie zu sparen, muss man auch investieren.

Klimaschutz Tipp des Tages

Facebook, Twitter & Rss Feed



Über diesen Artikel

Dieser Artikel stammt von Harald und wurde am 7.08.08 8:05 veröffentlicht.

Zusammenfassung

Mit EXPLI geht eine innovative Do-it-Yourself Plattform für strukturierte und bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen an den Start.

Stichwörter

DIY, Do-it-Yourself, Heimerwerker, EXPLI, Ideen, Bastler, Tüftler, Anleitungen, Ideen, HowTo,

Vorheriger Artikel

Klima 2008 / Climate 2008 - Die umweltfreundliche Klimakonferenz, 3. - 7. November 2008

Nächster Artikel

Standby Verbrauch von Elektrogeräten reduzieren - Tipps zum Energie sparen / Stromkosten senken

Aktuelle Artikel befinden sich auf der Startseite.