Einträge im September 2007

Als Elementarschaden wird in der Versicherungsbranche ein Schaden bezeichnet, die durch eines der vier Elemente (Erde, Feuer, Luft, Wasser) an Menschen oder Gütern verursacht wird. Typische Ursachen sind Überschwemmungen, Stürme/Orkane, Hagel oder Erdbeben. Wegen den Schwierigkeiten bei der Kalkulation von Versicherungsprämien sind Elementarschäden bei den meisten Hausratsversicherungen und Gebäudeversicherungen in den Versicherungs-AGBs von der Leistung ausgeschlossen.
Von Harald am 01.09.2007, 22:51 | 0 Meinungen | Folgen | Klimawandel
Heute morgen stand ich vor der Entscheidung, ob ich mit dem Auto oder dem Fahrrad zur Videothek fahre um meine entliehene DVD zurückzugeben. Die Videothek ist gerade mal 800 Meter entfernt, dennoch hatte ich in Erwägung gezogen den Wagen aus der Garage zu fahren und die eine Minute die Umwelt unnötig zu verschmutzen.
Von Christian am 01.09.2007, 10:38 | 0 Meinungen | CO2-Reduktion
Der Klimawandel ist ein globales Problem, das durch nationale Initiativen nur unzureichend bewältigt werden kann. Dies haben der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier und der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger klar gemacht. Bei ihrem Treffen in Sacramento bemühten sie sich um eine gemeinsame Klimapolitik. Schwerpunkte wurden beim Emissionshandel gesetzt, wo die beiden unterschiedlichen Systeme der Europäischen Union und von Kalifornien zu einer gemeinsamen Linie zusammengeführt werden sollen.
Von Harald am 01.09.2007, 00:43 | 0 Meinungen | CO2-Reduktion | Energiepolitik | Klimaschutz

Seite 3/3
1 2 3

Klimaschutz Tipp des Tages

Facebook, Twitter & Rss Feed



Über diese Seite

Diese Seite ist das Archiv der Artikel aus September 2007, absteigend sortiert.

August 2007 ist das vorangegangene Archiv.

Oktober 2007 ist das nachfolgende Archiv.

Aktuelle Artikel befinden sich auf der Startseite.